Bei den Pflegearbeiten kann die Firma Bieber auf einen langjährigen Erfahrungsschatz zurückgreifen. Darum wird auch jeder Sportplatz von uns eingehend begutachtet, bevor ein individuelles Angebot abgegeben wird.

 

Zu unseren gängigen Arbeitsaufträgen gehören hierbei zum Beispiel:

1.Vertikutieren
Das Unternehmen vertikutiert ca. 100 Sportplätze pro Jahr, dabei setzten sie auf die Anbaugerätschaft Amazone Grashopper GH 180 super. Die Besonderheit dabei ist, dass der Vertikutierer so umgebaut werden kann, das parallel kleine Unebenheiten wie Maulwurfhügel eingeebnet werden.

 

2.Besanden
Beim Besanden setzt die Firma Bieber auf einen Trichterstreuer. Mit diesem ist es möglich, eine große Menge Sand und andere Materialien gleichmäßig auf der zu bearbeitenden Fläche zu verteilen.

Dolomitsand
Der dolomitische Sand mit der Körnung 1-3mm wird wie beim Quarzsand zum Abstreuen von Rasenflächen eingesetzt, jedoch bietet er den Vorteil der zusätzlichen Pflanzenversorgung mit Calcium und Magnesium. Eine Mischung von Dolomit- und Quarzsand ist ebenfalls möglich.

 

3.Belüften
Zum Belüften stehen gleich mehrere Maschinen zur Verfügung, die je nach Bodenverhältnisse zum Einsatz kommen. Dabei können vier verschiedene Arbeitstiefen bis max. 40cm umgesetzt werden.

Aerifizieren 600 Loch/m², 5-8cm tief

Schlitzen, Arbeitstiefe 10-15cm

Fischer Aerolift bis 18cm

Terra Spike XP 8 bis 40cm

Koro Recycling Dresser
Seit dem Jahr 2017 verfügt das Unternehmen zusätzlich die Koro Renovation. Mit dem Recycling Dresser ist es möglich bis 20cm tief zu belüften und durch das gleichzeitige einarbeiten von Sand eine gute Rasentragschicht herzustellen. Dabei kann auf große Mengen Fremdmaterial verzichtet werden. Des Weiteren bleibt die Rasen- und Bodenstruktur erhalten und der Platz ist schneller wieder bespielbar.

 

4.Einschleppen
Zum Einschleppen benutzt die Firma Bieber einen Fischer Rasenigel, mit dem nachgezogener Matte. Zukünftig soll mit dem Wiedenmann Terra Brush auf neue Technologie, sowie dass weiter verbreitete Einkehren gesetzt werden.

Koro Speedharrow
Seit die Firma Bieber das Koro System anbietet, ist auch der Speedharrow im Einsatz. Diese Maschine wird hauptsächlich nach den Arbeitsgängen des Koro Recycling Dresser genutzt um die aufgetragenen Materialien mit dem hoch geholtem Erdreich zu vermischen. Da die Maschine auch Modenmaterial mitziehen kann, können Unebenheiten ausgeglichen werden.

 

5.Düngung
Das Unternehmen Bieber verarbeitet seit vielen Jahren den Dünger Frisol. Was bei den Kunden Liebevoll “der Bieberdünger“ genannt wird, ist ein von der Firma SW Düngesysteme entwickeltes Naturprodukt. Er soll das natürliche Bodenleben fördern und die Biodiversität verbessern. Auf ganz natürliche Weise wird das Wachstum und die Gesundheit der Pflanze und das Bodenleben gefördert. Dieser Dünger ist seit Jahren auf dem Sportplatz im Einsatz und die Ergebnisse sprechen für sich. Das Düngergranulat hat eine Körnung von 3-5mm und wird mit einem Rauch MDS 12.1 Düngerstreuer ausgebracht. Die Aufwandmenge beträgt 100-200g/qm und erfolgt zwei Mal im Jahr.

Angaben des Herstellers (SW- Düngesysteme GmbH)
FRISOL ist ein organischer NPK-Dünger aus mikrobieller Pilzbiomasse. Der Stickstoff ist organisch in Proteinstrukturen gebunden und wird durch mikrobiologische Abbauprozesse langsam freigesetzt. Die Biomasse ist getrocknet, granuliert und durch thermische Behandlung steril.
Inhaltsstoffe
Stickstoff (N) 8%
Phosphor (P) 4%
Kalium (K) 2%
Weitere Inhaltsstoffe: Vitamine, Spurenelemente